Nike Air Vapormax Womens

Der Nike Air Max 98 ist für 2018 in voller Wirkung und wir können sehen, dass der Hype um diesen Sneaker mit jedem neuen Farbverlauf zunimmt. Während das Modell 98 sicherlich nicht so legendär ist wie die bekannten “Flaggschiff” -Modelle wie der Air Max 97, erinnern sich Fans der Blase an die Schuhe – und der Mainstream springt gerade auf den Zug auf. Hier ist eine Liste von zehn Dingen, die du über den “it” Air Max Schuh von 2018 wissen solltest, einen der am meisten unterbewerteten Sneaker in Nikes Polster-Vermächtnis.

Wenn es um Nike Air Max Familie geht, Nike Air Vapormax Womens sind nicht alle Schuhe gleich. Einige, wie der Air Max 1 und Air Max 95, wurden sofort ikonisch – angetrieben von enormem Design und kommerziellem Erfolg. Andere, wie der Air Max 97, wurden in bestimmten Kreisen populär und wurden schließlich von den Massen Jahre später übernommen. Der Air Max 98 brach jedoch vom Rest der Familie ab, nicht nur, weil er die schlanken Designs seiner Vorgänger mied, sondern weil Nike ihn in den Jahren nach der ursprünglichen Veröffentlichung weitgehend unberührt ließ.

Der Air Max 98 wurde von Sergio Lozano entworfen, einem Nike Designer, der für seine Arbeit am Air Max 95 in Schuhkreisen verehrt wird. Wie fast jeder Nike Designer, der das Unternehmen nachhaltig geprägt hat, wollte Lozano keine Sneaker entwerfen Er studierte Industriedesign Nike Air Max Thea Mujer bei Cal State und bewarb sich bei Nike um einen Job, weil er Interview-Erfahrung sammeln musste. Nachdem er Mark Parker, Tinker Hatfield und Sandy Bodecker getroffen hatte, bot er ihm einen Job an und akzeptierte ihn widerwillig. Lozanos frühe Tage bei Nike beschäftigten sich mit den Tennis- und Trainings-Silhouetten der Marke, bevor er schließlich das legendäre ACG-Programm absolvierte. Im Jahr 1994 hing das Laufsport-Portfolio von Nike jedoch hinter der sich schnell entwickelnden Basketball-Abteilung zurück und Lozano wurde angesprochen, um einen neuen Läufer zu entwickeln. Das Ergebnis war der Air Max 95, ein Schuh, der Sneaker für die nächsten Jahre neu definiert.

Der unmittelbarste Nutznießer des 95er-Effekts war der nächste Läufer von Lozano: der Air Max 98.Asics Gel Lyte 5 Mujer Es war ein Schuh, der auf dem basiert, was Lozano als die Stärken des Air Max 95 sah und der die vermeintlichen Unzulänglichkeiten der ikonischen Silhouette ansprach. Eine Synthese von Lozanos Arbeit bei Nike (bis zu diesem Zeitpunkt). Die 98 basierte auch auf Lozanos Erfahrung im ACG-Programm – von der klobigen Silhouette des Schuhs über das komplexe Schnürsystem bis hin zu den von außen inspirierten Start-Farben.

Der Air Max 98 hatte das Deck von Anfang an gegen sich aufgestapelt, mit Erwartungen an ein Allzeithoch nach der Veröffentlichung des Air Max 95 und Air Max 97. Vielleicht war das der Grund, warum der Schuh so eine Divergenz von der Lauffläche darstellte Air Max Vorgänger – der einzige Weg, mit den 95 und 97 zu konkurrieren, war, etwas anzubieten, das zu keinem von beiden Nike Air Huarache Womenseindeutig war. Sicher, der Air Max 98 enthielt einige Designelemente aus früheren Versionen des Air Max; Das in voller Länge sichtbare Luftbett, das erstmals auf dem Air Max 97 zu sehen war, erschien das zweite Jahr in Folge (etwas, das dadurch möglich wurde, dass Lozanos Air Max 95 sichtbare Luft in den Vorderfuß brachte).

Abgesehen davon stellte der Air Max 98 eine drastische Verschiebung für Nike und für die Air Max Familie dar. Der Schuh war sperrig, eine Titanic-Verschiebung von den geschmeidigen Silhouetten, die Air Max 97 und Air Max 1 definierten – sogar der Air Max 95, der im Vergleich zu den Modellen 1, 90 und 97 klobig war, hatte eine stromlinienförmige Einfachheit. Die Rippen von vorne und hinten von den Modellen 95 und 97 Adidas Superstar Womens wurden durch vertikal gerippte Seitenwände ersetzt,Adidas Superstar Femme Noir was den Schuh noch größer wirken ließ, während die Mischung aus Materialien und Farben jeglichen Anschein von Anmut und Diskretion beseitigte.

Posted in Games

Leave a Reply